SOZIALAMT (AT)   Kinodokumentarfilm

Der Film zeigt den Alltag von zwei Sozialämtern im Osten und Westen der Schweiz. Tagtäglich kollidieren hier unterschiedliche Wertehaltungen und Weltbilder. Was ist Not und wie kann man sie beheben?

«Sozialamt» reflektiert den Umgang mit Armut in einem der reichsten Länder der Welt und spürt dem Gedanken der Solidarität im 21. Jahrhundert nach.

gefördert von:

​​
 

IN ENTSTEHUNG

 

 


 

JUNG UND WEIBLICH   experimenteller Dokumentarfilm

gefördert von:

 


 

Newsletter

    • Instagram